MOSAIK - mehr als die Summe aller Teile

ein Rückblick auf den Woodbadgekurs 2018 von Katrin Mayer, Seminarleitung

33 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus acht Bundesländern erlebten von 14. bis 21. Juli 2018 einen intensiven und vielfältigen Woodbadgekurs im Bundeszentrum Wassergspreng.

 

Du stehst da und betrachtest ´ne Weile
Kleine, bunte, zahlreiche Einzelteile.
Trittst ein paar Schritte zurück -
Erkennst: Das ist ein Mosaik! -
Mehr als die Summe aller Teile.

 
 

Die Perspektive ist anders von Weitem -
Man sieht nicht nur einzelne Seiten.
Erst in der Distanz
Zeigt sich das Bild ganz -
Und die vielfältigen Möglichkeiten.

 

Vielfalt ist nicht nur Teil der PPÖ - Vision, sondern war auch Thema dieser Woche.
Vielfalt verglichen wir dabei mit einem bunten Mosaik: Erst die vielen kleinen Einzelteilchen – und zwar ALLE, jedes in seiner ganz eigenen Form und Farbe – machen ein größeres Ganzes daraus. Oft erkennt man dies erst, wenn man einmal bewusst die eigene Perspektive verändert und sich mit dem Thema intensiv auseinandersetzt.

Dieses intensive Auseinandersetzen mit dem Thema „Vielfalt“ war aber nur ein Teil dieser Woodbadgekurswoche. Die Spechte, Wildtauben, Eulen, Raben und Stiere des Jahres 2018 (Patrullennamen) haben bei tollem Wetter gemeinsam gekocht und gelagert. In Kleingruppen haben die TeilnehmerInnen die Dynamik ihrer Gruppe erlebt und reflektiert, sie haben sich selbst in neuen Rollen kennengelernt und Feedback dazu bekommen. Ausgehend von all diesen Eindrücken sind nun weitere 33 WoodbadgeteilnehmerInnen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln. Wir wünschen euch allen viel Erfolg bei der Umsetzung eurer „Tickets“!