Methode:Einschlagender Komet

Aus WiWöPedia
Version vom 23. Dezember 2007, 18:53 Uhr von Andrea (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: == Bild:icon_kurzbeschreibung_c.png Kurzbeschreibung, Inhalte/Werte == {{Kurzbeschreibung|text=Die Kinder müssen schnell reagieren und bei "Einschlagen" des Komets...)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Icon kurzbeschreibung c.png Kurzbeschreibung, Inhalte/Werte

 Die Kinder müssen schnell reagieren und bei "Einschlagen" des Komets in den Kreis so schnell wie möglich um den Kreis herumlaufen.


Icon dauerort c.png Vorbereitungsaufwand, Dauer und Ort

Vorbereitungsaufwand: Keiner


Ort: Drinnen oder Draußen

Icon gruppe c.png Gruppengrößen

Mindestens 1 Leiter. Für mindestens 10 Teilnehmer.

Icon beschreibung c.png Detailbeschreibung, Autor

Vorbereitung

-

Spielgeschichte/Rahmengeschichte

Ein Komet/Sternschnuppe fliegt um die Erde. Irgendwann fällt er/sie jedoch auf die Erde und die Kinder, die direkt daneben stehen, erschrecken so sehr, dass sie davonlaufen.

Ablauf

Ein Kreis wird gebildet. Ein Spieler fliegt als Komet/Sternschnuppe/was auch immer um den Kreis, um irgendwann schließlich im Sturzflug zwischen zwei Mitspielern zu landen. Diese müssen nun nach links bzw. rechts um den Kreis herum rennen und ihren eigenen Platz wieder erreichen. Wer als Zweiter am Ziel ist, ist der neue Komet/die nächste Sternschnuppe/etc.


Variation

Man kann ziemlich viel einschlagen oder landen lassen z.B. ein Raumschiff, einen Superhelden,...



Autor
Andrea Steiner