Methode:Kindersumo

Aus WiWöPedia
Version vom 16. November 2010, 15:45 Uhr von Stefan (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Icon kurzbeschreibung c.png Kurzbeschreibung, Inhalte/Werte

 ein Kampfspiel nach zuvor festgelegten Regeln


Icon dauerort c.png Vorbereitungsaufwand, Dauer und Ort

Vorbereitungsaufwand: Gering (< 15 min)

Dauer:

5 Minuten
0,0833 Stunden

.

Ort: Drinnen oder Draußen

Icon gruppe c.png Gruppengrößen

Mindestens 1 Leiter. Für mindestens 2 Teilnehmer.

Icon beschreibung c.png Detailbeschreibung

Vorbereitung

zwei Matten werden nebeneinander auf den Boden gelegt.

Ablauf

Zwei Kämpfer stellen sich auf die Matte. Die Hände werden auf den Rücken gehalten und beide verbeugen sich. Nun versuchen die Beiden sich gegenseitig von den Matte zu schieben. Der Kampf ist gewonnen, wenn der Gegener mit beiden Füßen neben der Matte steht. Es darf aber nur geschoben werden. Schubsen ist verboten - auch nicht mit der Schulter.

Sumi1.jpg

Icon material c.png Material

  • 2 Turnmatten


Autoren
stefan köhler - holle