Methode:Spielesackerl

Aus WiWöPedia
Version vom 5. August 2009, 18:47 Uhr von Babsi (Diskussion | Beiträge) (Bild:icon_kurzbeschreibung_c.png Kurzbeschreibung, Inhalte/Werte)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Icon kurzbeschreibung c.png Kurzbeschreibung, Inhalte/Werte

 Spiele werden aus Sack gezogen


Icon dauerort c.png Vorbereitungsaufwand, Dauer und Ort

Vorbereitungsaufwand: Keiner


Ort: Drinnen

Icon gruppe c.png Gruppengrößen

Für beliebig viele Teilnehmer.

Icon beschreibung c.png Detailbeschreibung

Ablauf

Alle z.B. Spielwünsche werden von den WiWö auf je einen Zettel geschrieben, diese gefaltet und in ein undurchsichtiges Sackerl geworfen – wann immer ein Spiel gespielt werden soll, zieht ein WiWö einen Zettel..


Icon material c.png Material

  • Stoffsackerl oder Ähnliches
  • Stifte
  • kleine Zettel