Methode:Spion

Aus WiWöPedia
Version vom 28. Dezember 2007, 00:51 Uhr von Tobias (Diskussion | Beiträge) (Bild:icon_beschreibung_c.png Detailbeschreibung, Autor)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Icon kurzbeschreibung c.png Kurzbeschreibung, Inhalte/Werte

 Ein lebhaftes Fangspiel, bei dem Chaos nicht ausgeschlossen ist.


Icon dauerort c.png Vorbereitungsaufwand, Dauer und Ort

Vorbereitungsaufwand: Keiner

Dauer:

10 Minuten
0,167 Stunden

.

Ort: Drinnen oder Draußen

Icon gruppe c.png Gruppengrößen

Für mindestens 10 Teilnehmer.

Icon beschreibung c.png Detailbeschreibung

Ablauf

Alle Kinder gehen durch den Raum und verfolgen unauffällig ein anderes Kind, das sie sich vorher für sich selbst ausgesucht haben. Auf Kommando (zB Musik aus) müssen die Spione versuchen ihr „Opfer“ zu fangen - willkommen im Chaos.


Autoren
WiWö-Spielemappe Bezirk Mödling