Methode:Umwelt HA

Aus WiWöPedia
Version vom 27. Januar 2014, 13:40 Uhr von 93.189.27.118 (Diskussion) (Die Seite wurde neu angelegt: „== Bild:icon_kurzbeschreibung_c.png Kurzbeschreibung, Inhalte/Werte == {{Kurzbeschreibung|text=Die Erde ist krank und die Kinder müssen ihr durch Umwelt-A…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Icon kurzbeschreibung c.png Kurzbeschreibung, Inhalte/Werte

 Die Erde ist krank und die Kinder müssen ihr durch Umwelt-Aufgaben helfen, gesund zu werden

Umweltbewusstsein

Icon dauerort c.png Vorbereitungsaufwand, Dauer und Ort

Vorbereitungsaufwand: Normal (< 1 Stunde)

Dauer:

90 Minuten
1,5 Stunden

.

Ort: Drinnen oder Draußen

Icon gruppe c.png Gruppengrößen

Mindestens 3 Leiter. Für beliebig viele Teilnehmer.

Icon beschreibung c.png Detailbeschreibung

Vorbereitung

Sationen müssen vorbereitet werden, Erde sollte sich verkleiden

Spielgeschichte/Rahmengeschichte

Die Erde ist krank (hustet und hat Fiber) und bittet die Kinder, ihr zu helfen

Ablauf

1) Felderabschießen: Abschießen in mehreren Gruppen mit 3-6 Kindern in einer Gruppe. Jede Gruppe hat ein eigene Insel im Spielfeld, auf die er muss, wenn er ab ist und kann sich von dort freischießen. Spiel ist nach einer bestimmten Zeit aus, wer die wenigsten Kinder auf Insel= gewonnen. Die Inseln haben Namen und Farben nach Müllarten.

2) Spielgeschichte: Erde (Leiter) kommt, ist krank (hustet, Fieber), erzählt verzweifelt,dass die krank ist, fragt Kinder, ob Kinder helfen können. Fieberthermometer muss gesenkt werden (Post-its werden runter genommen) Stationen: 1. Staffellauf Mülltrennen, 2. Kinder erzählen, was sie machen für die Umwelt, 3.Wasser filtern

3)Leiter erzählt Geschichte über Alltagshandlungen, wenn sie umweltfreundlich sind, laufen die Kinder in die eine Ecke, wenn es umweltschädlich ist, in die andere Ecke.

4)Erde bedankt sich, Müllmonster wird vertrieben, Kinder bekommen ein Umweltschützer- Zertifikat (sie haben nun Verantwortung, weil sie offizielle Umweltschützer sind)


Icon material c.png Material

  • Ball, Verkleidung Erde, Riesenfieberthermometer (mit Post-its zum Herunternehmen, um das Fiber zu senken), Müll und Müllcontainer, Wasser + Filterzubehör (Flasche und Kies, Umweltschützerzertifikat


Autor
Luisa Brüser