Methode:Waddemaddeduddeda: Unterschied zwischen den Versionen

Aus WiWöPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Bild:icon_beschreibung_c.png Detailbeschreibung)
(Kategorie umbenannt in "Singspiele, Tänze, Rufe")
 
(2 dazwischenliegende Versionen von einem anderen Benutzer werden nicht angezeigt)
Zeile 7: Zeile 7:
 
{{Vorbereitungsaufwand|0}}
 
{{Vorbereitungsaufwand|0}}
  
{{Dauer|}}
+
{{Dauer|15 min}}
  
 
{{Ort|Drinnen oder Draußen}}
 
{{Ort|Drinnen oder Draußen}}
Zeile 28: Zeile 28:
 
Kann ruhig sehr ausgeflippt sein - lockert die Gruppe auf und macht viel Spaß!
 
Kann ruhig sehr ausgeflippt sein - lockert die Gruppe auf und macht viel Spaß!
  
== [[Bild:icon_material_c.png]] Material ==
 
* Keines.
 
  
{{Autor|Claudia Sygulla}}[[Kategorie:Sing-_und_Tanzspiele]][[Kategorie:Methoden:_1._Stern:_singen,_tanzen,_musizieren]][[Kategorie:Methoden:_Spezialabzeichen:_SchauspielerIn]]
+
{{Autor|Claudia Sygulla}}[[Kategorie:Singspiele, Tänze, Rufe]][[Kategorie:Methoden:_1._Stern:_singen,_tanzen,_musizieren]][[Kategorie:Methoden:_Spezialabzeichen:_SchauspielerIn]]

Aktuelle Version vom 31. Dezember 2014, 01:14 Uhr

Icon kurzbeschreibung c.png Kurzbeschreibung, Inhalte/Werte

 Singspiel mit Bewegung

Kreativität; Mut, aus sich heraus zu gehen

Icon dauerort c.png Vorbereitungsaufwand, Dauer und Ort

Vorbereitungsaufwand: Keiner

Dauer:

15 min
0,25 Stunden

.

Ort: Drinnen oder Draußen

Icon gruppe c.png Gruppengrößen

Mindestens 1 Leiter. Für 3-20 Teilnehmer.

Icon beschreibung c.png Detailbeschreibung

Spielgeschichte/Rahmengeschichte

Flexibler Einbau in Spielgeschichte/Rahmengeschichte; eignet sich gut für Einstieg

Ablauf

Einen Kreis bilden. LeiterIn beginnt mit dem Satz "Waddemaddeduddeda" (kann auch gesungen werden) und dazupassender Bewegung. Reihum erfindet dann jedes Kind selbst einen Satz/Ruf/Laut (kann auch Fantasie sein) und eine Bewegung dazu. 2-3 Durchgänge

Variation

Einmal langsam, einmal schneller.

Spezielle Hinweise

Kann ruhig sehr ausgeflippt sein - lockert die Gruppe auf und macht viel Spaß!



Autor
Claudia Sygulla