60. Pfadfinderlotterie - Jubiläum

Die Pfadfinderlotterie jährt sich zum sechzigsten Mal - das gehört gefeiert!
Mit einmaligen Preisen, noch höheren Gewinnchancen und einem neuen Mitglied im Lotterie-Team.

Mit 4,5 Prozent mehr verkauften Losen als im Vorjahr, fünf eingelösten Haupttreffern und 129 teilnehmenden Gruppen war die 59. Pfadfinderlotterie ein voller Erfolg. Motiviert durch das enorme Engagement und das durchwegs positive Feedback der Kinder und Jugendlichen sowie der Leiter*innen, soll die Jubiläumslotterie diesen Fortschritt noch toppen. Aus diesem Grund hat sich das Lotterie-Team im Zuge der ersten Pfadfinderlotterieklausur mit den besten Gruppen getroffen und gemeinsam Verbesserungspotential ausgelotet sowie Best-Practice Beispiele zusammengetragen. Herausgekommen ist ein rundes Konzept für die anstehende Lotterie über das die mitwirkenden Personen sehr glücklich sind. Und da Glück ja bekanntlich das Einzige ist, was sich verdoppelt, wenn man es teilt, möchten sie alle Käufer und Verkäufer auch daran teilhaben lassen und sie mit auf eine noch spannendere und erfolgreichere Reise nehmen.

6000 – 600 – 60: die Idealmaße fürs individuelle Glück

Ein Sonnenuntergang am Meer, das mühsam bezwungene Gipfelkreuz oder das Kennenlernen einer fremden Kultur – für jede und jeden bedeutet Glück etwas anderes. Damit die Teilnehmer*innen der 60. Pfadfinderlotterie einen ganz individuellen Glücksmoment genießen können, haben wir dieses Mal besondere Preise mit im Gepäck. So winkt als Hauptpreis ein Reisegutschein im Wert von 6000 Euro und zusätzlich gibt es 60 Reisegutscheine im Wert von je 600 Euro zu gewinnen. Ob Wanderwochende, Wellnessaufenthalt, Städtetrip, Strandurlaub oder Rucksacktour – die glücklichen Gewinner*innen können ihre Reise ganz nach ihren persönlichen Vorlieben gestalten. Getreu dem Motto „Gehe einmal im Jahr irgendwohin, wo du noch nie warst“ (Dalai Lama) können neue Destinationen entdeckt oder die Lieblingsorte wieder bereist werden.

Des eigenen Glückes Schmied

Es lohnt sich aber nicht nur für die Loskäufer bei der Lotterie mitzumachen. Ganz im Gegenteil: die Teilnahme ist auch für die einzelnen Gruppen im wahrsten Sinne des Wortes ein Gewinn. Und das gleich im doppelten Sinne. Einerseits können die Gruppenkassen durch den Losverkauf gefüllt werden, andererseits wirkt sich die Lotterieteilnahme positiv auf das Selbstvertrauen aus und fördert die Kreativität. Auf Menschen zugehen, originelle Ideen umsetzen und strategisch an einem Projekt arbeiten - all das und noch viel mehr können die Kinder und Jugendlichen durch den Losverkauf erlernen.
Belohnt werden das Engagement und der Fleiß auch dieses Mal wieder mit tollen Prämien. So erhalten die verkaufsstärksten Gruppen (absolut und im Verhältnis zur Mitgliederzahl) einen 500 Euro Gutschein der Firma zeltstadt.at. Und auch die Preise für die verkauften Lose können sich sehen lassen! Auch hier steht das Thema „Reisen“ im Mittelpunkt. Neben einem kleinen Gewürzanhänger wird es eine Vorratsdose aus Bio-Kunststoff und einen Kulturbeutel geben.

Termine:

ab 29. Oktober 2019Formular für Losbestellungen für Pfadfindergruppen online
bis 25. November 2019            Bestellung der Pfadfinderlosbögen für Pfadfindnergruppen möglich
13. Jänner 2020Beginn Losverkauf
15. April 2020Ende Losverkauf
22. April 2020Losrückgabe und Abrechnung der Gruppen sowie Einsendeschluss der Dreiecke
13. Mai 2020Ziehung der 60. Pfadfinderlotterie
20. Mai 2020Veröffentlichung der Ziehungsergebnisse auf der PPÖ Webseite und in der Wiener Zeitung
22. Mai 2020Beginn der Gewinnauszahlung
16. Juli 2020Ende der Gewinnauszahlung

 

Lisa, Moni und Markus
Lotterieteam

Lotterielosbestellung

Lotterieformular

Losbestellung online NUR für Pfadfindergruppen