BrückenbauerIn

das RaRo - Bundespfingsttreffen 2019 in St. Georgen

Hier gibt es weitere Informationen zum Bundespfingsttreffen 2019.

Wann:

Samstag, 8. Juni 2019 um 13:00 Uhr bis Montag, 10. Juni 2019 mittags

Check-In:Samstag, von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr
 

Anreise ist am Freitag 7.6.2019 ab 18:00 Uhr mit Selbstverpflegung möglich

Wo:

Scout Camp Austria, St. Georgen im Attergau, Oberösterreich

Kosten:Euro 55,- bsi Anreise am Samstag
 Darin sind die Mahlzeiten von Samstagmittag bis Montag spätes Frühstück inkludiert.
 

Zusätzlich Euro 6,- bei Anreise am Freitag für die Übernachtung

Anmeldung:   Die Anmeldung ist bereits abgeschlossen, da die TeilnehmerInnenzahl von 650 Personen erreicht ist.
 Die Anmeldung ist erst mit erfolgter Zahlung gültig. Ihr bekommt nach der Anmeldung ein Email mit dem einzuzahlenden Betrag. Bitte überweist diesen mit der übermittelten Rechnungsnummer auf folgendes Konto:
 IBAN AT 35 2011 1000 0007 5582 (Einzahlungsschluss 31.1.2019)
Programm 

 

Das Lager steht unter dem Thema „BrückenbauerIn“.
Einerseits werden wir gemeinsam eine unendlich lange Brücke über den Lagerplatz spannen. Das
heißt wir bauen ganz in Pfadfindermanier mit Holz, Seilen und sonst gar nix. Andererseits wollen
wir mit bekannten „BrückenbauerInnen“ diskutieren und uns von ihnen inspirieren lassen.
BrückenbauerInnen sind für uns Frauen und Männer, die bereit sind neue Wege zu gehen, die
hinschauen, was unsere Welt von morgen braucht und bereit sind die Zukunft aktiv zu gestalten.
Es sind Menschen, die sich nicht von ihrer Angst dem Neuen und Fremden gegenüber fesseln
lassen, sondern mit Mut und Mitgefühl einen Schritt nach dem anderen setzen.
Es geht um Nachhaltigkeit, Menschlichkeit und Vielfalt.

Ablauf:

 

 

Samstag:
Vormittag:    10:00-12:30 Uhr Check - In und 13:00 Uhr Eröffnung
Nachmittag:  Brückenbauen
Abend:           Lagerfeuer in den Unterlagern

 

 

Sonntag:
Vormittag:     Brückenbauen
Nachmittag:  15:00 Uhr Offizielle Eröffnung der Brücke
                       16:00 Workshops mit bekannten "BrückenbauerInnen"
Abend:           Musikprogramm

 

 Montag:
Vormittag      Abbau
Nachmittag   Abreise

Euer Beitrag:

1. Brückenbau-Wettbewerb:
Ihr entwerft einen Teil der Brücke. Im Vorfeld sendet ihr uns einen Entwurf eures Brückenteils bis Ostern. Am Lager entsteht nach all den Entwürfen dann das gemeinsame Ganze. Damit die Brückenteile zusammen passen, müsst ihr Euch vorab mit den NachbarbrückenbauerInnen abstimmen. Die Details für den Bau und die Bewertung werden euch mit der Lageranmeldung übersandt.

2. Lagerfeuerbeitrag:
Am Samstagabend werden in den Unterlagern Lagerfeuer organisiert. Jede Rotte bringt eine Lagerfeuerbeitrag idealerweise passend zum Motto mit (Sketch, Lied, Spiel, Ruf etc.).

Wir freuen uns auf viele motivierte BrückenbauerInnen, die gemeinsam eine nicht endende Brücke zum Angreifen verwirklichen wollen, sowie mit neuen verbindenden Ideen daheim aktiv werden und „Brücken“ bauen.

Ihr habt noch Fragen?

Das Lagerleitungsteam sehr euch gerne zur Verfügung. Schickt eure Fragen per Email ans Lagerleitungsteam

 

Folge diesem Link zum Bericht über das Bundespfingsttreffen 2018.