Roverway 2024

"North of the Ordinary" lautet das Motto des Roverway 2024.

Es wird in der Stavanger Region in Norwegen stattfinden und es geht um die Themen "Leaders of Tomorrow", "Physical an Mental Empowerment" und "Inclusion". 

Sobald es mehr Informationen gibt, erfahrt ihr diese hier. 

 

 


 

Roverway 2018

Roverway 2018 und wir, die Ranger und Rover der Pfadfinder*innen Kritzendorf/Höflein waren live dabei. Auf unserem Roadtrip in die Niederlande haben wir Nürnberg, Köln und Amsterdam passiert, um dann am 23. Juli an der Eröffnung des internationalen Lagers Roverway am Strand von Den Haag teilzunehmen. 

Dieses Jahr waren um die 4.000 PfadfinderI und Pfadfinderinnen im Alter von 16 bis 22 dabei. Bei der Voranmeldung konnte man sich schon für verschiedene Aktivitäten in kleineren Gruppen anmelden, wobei die eine Hälfte unserer Rotte sich ganz dem Thema below the sealevel gewidmet hat und die andere Hälfte sich auf einen Überraschungspath freuen durfte. In den Paths waren wir gemeinsam mit Pfadfinder*innen aus ganz Europa: Italien, Portugal, Norwegen, Niederlande, Deutschland, Zypern, Spanien, Griechenland, England und auch Österreich waren in unseren Paths vertreten. Gemeinsam haben wir viele Abenteuer erlebt und als Gruppe die Niederlande kennengelernt. Zum Abschluss haben alle zusammen den internationalen Pfadfinder*innenlagerplatz in Zeewolde eingeweiht. Es wurden Spiele, Sport und Auseinandersetzung mit pfadfinderischen Schwerpunkten angeboten. Doch vor allem hatten wir viel Spaß und die Gelegenheit, unsere internationalen Freundschaften zu vertiefen. 

Nach erlebnisreichen und aufregenden 16 Tagen ging es wieder zurück nach Kritzendorf, wo wir unsere Erfahrungen teilen konnten.

Cosima Pedit-Bodvay
Ranger Gruppe Kritzendorf

 

Auf der Facebookseite des Roverway 2018 findest du viele Fotos und Videos.