Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


public:email

E-Mail Zugang konfigurieren

Es gibt verschiedene Arten E-Mails abzurufen

  • IMAP (Nachrichten bleiben auf dem Server)
  • POP3 (Nachrichten werden vom Server gelöscht)
  • Weiterleitung an eine bestehende Adresse

Für die meisten E-Mail-Clients funktionieren die Einstellungen nach Eingabe von Name und E-Mail-Adresse automatisch mit Ausnahme des Benutzernames.

Die Zugangsdaten sind

  • Benutzername: <username>@ppoe.at
    • meistens ident mit der E-Mail Adresse
  • E-Mail Adresse: <Vorname>.<Nachname>@ppoe.at
  • Posteingangs-Server IMAP: outlook.office365.com, Port 993, Verschlüsselung SSL/TLS
  • Posteingangs-Server POP3: outlook.office365.com, Port 995, Verschlüsselung SSL/TLS
  • Postausgangs-Server SMTP: smtp.office365.com, Port 587, Verschlüsselung STARTTLS, Authentifizierung erforderlich

Zusätzliche Postfächer:

  • Mailclient: indem man <eigener_username>@ppoe.at/<alias_der_mailbox> als Username verwendet (nach dem / kommt kein @ppoe.at mehr!)
  • Online: Webmail → rechts oben auf den Benutzer klicken → weiteres Postfach öffnen

Die Einstellungen im Detail sind:

Eventuell hilft dir auch der Artikel auf office.microsoft.com.

public/email.txt · Zuletzt geändert: 2017-05-29 16:03 von christophf